Haben Sie Fragen? Telefon 0800 555 62 73

  • Mo - Fr von 9 - 18 Uhr
  • Sa von 9 bis 13:00 Uhr
image description

Die Inseln der Malediven

headline Icon Nolhivaramu, Haa Dhaalu Atoll

Nolhivaramu

Nolhivaramu (auch als Nolhivaran oder Nolhivaram bekannt) ist eine bewohnte Insel im Haa Dhaalu . Es wird angenommen, dass Nolhivaramu eine der ältesten bewohnten Inseln in den Malediven ist und ethnographisch auch anders als der Rest der Inseln. Das ist mit dem Namen der Endung varam oder varan evident verbunden. Eine separate indigene Gruppe aus Südindien die von Ihrer Insel Varam die auf die Malediven kamen. Die Inseln mit den Namen Kuruhinnavaram und Giraavaram zählen ebenfalls zu diesen Siedlungen.

Insel Fakten

Entfernung zu Malé 279 km
Einwohnerzahl 1554
Atollname Haa Dhaalu Atoll
Insel wird genutzt als Bewohnte Insel (Einheimischen Insel)
Hotels auf der Insel 0
Nachbarinseln Kulhudhuffushi, Nolhivaranfaru, Kunburudhoo
Fläche 240.33 ha
Länge x Breite 2175 x 1105 m

Inselsuche

Sind alle Angaben korrekt oder fehlen Angaben? Sagen Sie es uns, wenn Informationen nicht stimmen sollten.
 
m
e
i
n
e
 
 
m
a
l
e
d
i
v
e
n