Haben Sie Fragen? Telefon 0800 555 62 73

  • Mo - Fr von 9 - 18 Uhr
  • Sa von 9 bis 13:00 Uhr
image description

Die Inseln der Malediven

headline Icon Hithadhoo, Seenu Atoll

Hithadhoo

Hithadhoo ist die größte bewohnte Insel im Seenu Atoll (Addu Atoll) und gleichzeitig auch die Hauptstadt. Die Insel Hithadhoo hat mehr als 15000 Einwohner. Die Bewohner in Addu sind weiter entwickelt, speziell die Bewohner von Hithadhoo verdienen durch eigene Arbeit ihr Geld. Aber noch ist die erste Hauptbeschäftigung der Fischfang, der von einigen Bewohnern noch betrieben wird. Es gibt etwa 10 bis 20 Fischerboote, die zu Hithadhoo gehören. Die meisten der reichsten Menschen der Malediven werden hier auf der Insel gezählt. Es gibt 4 Schulen, die von 0 bis zur A Stufe unterrichtet. Auch gibt es hier Niederlassungen der Malediven National University für Studenten, die eine höhere Ausbildung suchen. Das Regional Krankenhaus befindet sich ebenfalls auf der Insel Hithadhoo. Zum 17. SAARC-Gipfel 2011 wurde ein Kongresszentrum auf der Insel im Jahr 2011 gab es große Entwicklung, die im Addu Atoll, wo ein Kongresszentrum wurde auf dieser Insel im Jahr 2011 gebaut wurde in der historischen großen See gebaut stattfand Hithadhoo , das als bekannt ist MEDHEAARI KILHI .

Insel Fakten

Entfernung zu Malé 530 km
Einwohnerzahl 9465
Atollname Seenu Atoll
Insel wird genutzt als Bewohnte Insel (Einheimischen Insel)
Hotels auf der Insel 0
Nachbarinseln Koahera, Aboohera
Fläche 712.86 ha
Länge x Breite 6215 x 1147 m

Inselsuche

Sind alle Angaben korrekt oder fehlen Angaben? Sagen Sie es uns, wenn Informationen nicht stimmen sollten.
 
m
e
i
n
e
 
 
m
a
l
e
d
i
v
e
n
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  • #
  • #
  • #